Bunnys Gefühle als Mamoru sie verlies von Tibby
Regen

Ich stehe im Regen und Tropfen für Tropfen,
Träne für Träne rinnen über mein Gesicht.
Gefangen in meinen Gefühlen, denke ich nur an dich.


Der Regen durchdringt mein Haar,
meine Sachen,
durchdringt mein *Ich*
doch mein verletztes Herz durchdringt er nicht.


In Gedanken gefangen, in Gedanken nicht hier.
In Gedanken woanders, nämlich bei dir.


DU verschwendest meine Zeit,
verschwendest mein *Ich*,
verschwendest meine Gefühle,
aber meine Liebe nicht.


Der Regen ist kalt, meine Haut ist nass,
Meine Tränen die laufen,
sie was du mit mir machst.


Ich falle zu Boden, falle auf Stein,
der Aufprall tut weh,doch dass muss wohl so sein.


Nun lieg ich hier unten und ertrinke im Regen,
ertrinke in Tränen, ertrinke im *Ich*,
doch meine Liebe zu dir,ertrinkt
nie und nicht.
Dieses Werk wurde am 2.07.2007 16:15 Uhr eingereicht und wurde bereits 0mal bewertet.
Umsetzung = Wie ist die Idee des Werkes verwirklicht wurden?
0%
0%
0%
0%
0%
Stil = Gibt es gravierende Fehler oder ist das Werk stimmig?
0%
0%
0%
0%
0%