Wink Rain ♥
Wo kein Schreiber drüber steht, stammen die Texte von Silion! Texte dürfen nicht entwendet werden!
Das Leben der Oberstufenschülerin Marin ist momentan gar nicht so einfach. Sie hat sich in ihren besten Freund Itohki verliebt, welcher allerdings mit ihrer besten Freundin Aya zusammen ist.
Beide Mädchen sehen sich aber nur noch selten, gehen beide ja auf verschieden Schulen und so reist langsam das Band der Freundschaft der drei auseinander.
Trotzdem hängt Marin sehr an den Beiden und insbesondere der schönen gemeinsamen Zeit mit Itohki trauert sie nach und so trägt sie bei Regenwetter nach alter Gewohnheit zwei Regenschirme mit sich rum, schließlich hat sich früher Itohki immer einen von ihr geborgt. Als sie nun eines Nachmittag von der Nachhilfe heim wollte, rutschte sie aus und ein junger Mann kam ihr schnell zu Hilfe. In Anbetracht, dass Marin zwei Regenschirme bei sich trug, lieh er sich kurzerhand eine Schirm aus und versprach ihr ihn zur nächsten Nachhilfestunde wieder zu geben. Langsam bannt sich nun eine Freundschaft zwischen Marin und Koizumi an, allerdings hängt Marins Herz immer noch an Itohki. Das passt Koizumi nicht, so verrät er Marin, dass er gegenüber diesen Minderwertigkeitskomplexe hat und sich immer wünschte ihm nur ansatzweise zu ähneln.
Nach diesem Geständnis gehen sich beide eine Zeitlang aus dem Weg. Als Marin sich mit Koizumi wieder vertragen will ist dieser allerdings nicht da. Sie erfährt, dass er mit Itohki und Aya im Strandhaus sind - ursprünglich wolten alle vier dor Urlaub machen. Schnell eilt sie auch dort hin und endlich kommt es zu einer Aussprache. Koizumi war schon seit langem im Marin verliebt und wusste so alles über sie, von der Nachhilfe, von den Regenschirmen und auch von der heimlichen Liebe zu Itohki... Nach einigen Stratschwierigkeiten finden so Koizumi und Marin zueinander.

Marin Aikawa besucht die Oberstufe und hat es in der Liebe schlecht erwischt. So hat sie sich in ihren besten Freund verliebt, welcher wiederrum mit ihrer besten Freundin zusammen ist. Sie weiß sich keinen anderen Ausweg als beide zu meiden. Schließlich lernt sie Koizumi kennen, welcher in sie verliebt ist und langsam nach einigen Missverständnissen freunden sich beide miteinander an.


Koizumi Umino ist gut mit Itohki befreundet, leidet allerdings darunter, nicht genau so gut in allem wie er zu sein. Er kann nämlich nur einwas besser als Itohki und das ist schwimmen. Er hat sich in Marin verliebt und versucht ihr Herz zu erobern, fühlt sich aber stes als Ersatz für Itohki und so scheint die Beziehung zu Marin zu scheitern, bis sich beide einmal aussprechen.